RFVV Gillbach

Feed Rss

Tipps zur Reitstunde


    • Bitte seinen Sie etwa ½ Stunde vor der Reitstunde da
    • Das Pferd wird gemeinsam mit Hilfe aus der Box geholt
    • Gemeinsam wird das Pferd gepflegt und gesattelt
    • Wird das Pferd von einem Reitschüler übernommen, kann Ihr Kind die Zeit gut nutzten und aufmerksam anderen  Reitschülern zuschauen
    • Das Tragen einer Reitkappe ist Pflicht ( Leihkappen sind vorhanden )
    • Schutzwesten können gegen eine Leihgebühr von 1,- € ausgeliehen werden
    • Eine teure Ausrüstung ist zu Beginn nicht notwendig, feste Schuhe und eine bequeme Hose reichen für die ersten Stunden aus
    • Zur Ausrüstungsanschaffung stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite
    • Unsere Vierbeiner betteln nicht und sollen dies auch nicht anfangen daher bitte:
    • Nicht füttern auch keine „ Leckerlies „ bitte dem Hofhund IRON auch nicht, alle Tiere bekommen die für sie errechnete Futterration ( Diät macht auch den Tieren keine Freunde )
    • Trockenes Brot/ Äpfel/ Möhren usw. können Sie gern bei uns abgeben
    • image-3
  • Liebe Eltern, bitte lassen Sie Ihr Kinder in der Putzhalle mit dem Trainer alleine arbeiten. Somit entsteht eine ruhige Atmosphäre und Ihr Kind lernt schnell alle wichtigen Handgriffe. Der Trainer steht Ihrem Kind zur Seite und Ihr Kind kann sich voll uns ganz auf das Thema Pferd einlassen.